ALEXANDRA BIRKERT
 ALEXANDRA BIRKERT

Veröffentlichungen

Einzelschriften

 

Das Goldene Tor. Alfred Döblins Nachkriegszeitschrift. Rahmenbedingungen, Zielsetzung, Entwicklung. Frankfurt a. M.: Buchhändlervereinigung 1989 (= Sonderdruck aus: Archiv für Geschichte des Buchwesens Bd 33, S. 201-317. 4°.

Phil. Diss. Tübingen 1987.)

 

(Hg.:) Alfred Döblin: Kritik der Zeit. Rundfunkbeiträge 1946-1952. Im Anhang: Beiträge 1928-1931. Herausgegeben von Alexandra Birkert. Olten / Freiburg i. Br.: Walter 1992.

612 S. (= Alfred Döblin. Ausgewählte Werke in Einzelbänden).

 

Hegels Schwester. Auf den Spuren einer ungewöhnlichen Frau um 1800. Ostfildern: Thorbecke 2008. 352 S.

 

 

Aufsätze, Artikel, Rezensionen (Auswahl)

 

Literaturpreise [1933-1945]. Eine Auswahl. In: Zeller, Bernhard (Hg.): Klassiker in finsteren Zeiten. 1933-1945. Eine Ausstellung des Deutschen Literaturarchivs im Schiller-Nationalmuseum Marbach a. N. Bd 2. Marbach a. N.: Deutsche Schillergesellschaft 1983, S.135-157 (= Marbacher Kataloge. 38).

 

Alfred Döblin im Dienst französischer Kulturpolitik in Deutschland. In: Frankreichs Kulturpolitik in Deutschland, 1945-1950. Ein Tübinger Symposium, 19. und 20. September 1985. Hg. v. Franz Knipping und Jaques Le Rider. Tübingen: Attempto 1987, S.181-190.

 

Kritik der Zeit (1946-1951). Anmerkungen zum "neuen 'Aufklärungs'feldzug" Alfred Döblins im Südwestfunk Baden-Baden. In: Internationale Alfred-Döblin-Kolloquien Marbach a. N. 1984, Berlin 1985. Hg. v. Werner Stauffacher. Bern u. a.: Peter Lang 1988, S.76-92 (= Jahrbuch für Internatonale Germanistik, Reihe A: Kongressberichte Bd 24).

 

Sieger und Besiegter. Alfred Döblin in Baden-Baden. In: Internationales Alfred-Döblin-Kolloquium Paris 1993. Hg. v. Michel Grunewald. Bern u. a.: Peter Lang 1995, S.171-183 (= Jahrbuch für Internatonale Germanistik, Reihe A: Kongressberichte Bd 41).

 

Demokratisierung im Geist des Humanismus. In: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel. Jg.162 Nr.31 vom 19. April 1995, S.16-20.

 

Der erste und der letzte Schritt. Der 90jährige 'Wegbegleiter' Albrecht Goes. In: IN. Evangelische Kirche in Stuttgart. Hg. v. Ev. Stadtverband Stuttgart. Jg. 2 Nr. 5 (Jan. 1998) S.16.

 

Gelehrt? Revolutionär? Verrückt? Hegels außergewöhnliche Schwester. In: literaturblatt Baden-Württemberg  Jg.15 Heft 5 (Sept./Okt. 2008) S.22/23.

 

"Schauer fuhr durch mein Gebein, als sich der Asperg vor mir aus seinem blauen Schleier enthüllte ..." Über die Ausstellung "Hohenasperg - Ein deutsches Gefängnis". In: literaturblatt Baden-Württemberg  Jg.18 Heft 2 (März/April 2011) S.18-20.

 

Rez. zu: Priscilla A. Hayden-Roy: 'Sparta et Martha'. Pfarramt und Heirat in der Lebensplanung Hölderlins und in seinem Umfeld (= Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte 17. Zugleich: Schriften der Hölderlin-Gesellschaft 26). Ostfildern: Thorbecke 2011. In: Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte Jg. 71 (2012) S.587-589.

 

Der Zeller-Mörike-Garten in Nagold. Ein Kleinod am Rande der Landesgartenschau 2012. In: literaturblatt für Baden-Württemberg  Jg.19 Heft 3 (Mai/Juni 2012) S.10/11.

 

Auf den Spuren von Carl Etzel in Stuttgart und Bad Cannstatt - ein Recherchebericht. In: Carl von Etzel und die Anfänge der Eisenbahn in Württemberg. Dokumentation der Ausstellung des Stadtarchivs Stuttgart zum 200. Geburtstag des Eisenbahnpioniers. Hg. v. Inken Gaukel und Roland Müller in Verbindung mit Hartwig Beiche. Stuttgart/Leipzig: Hohenheim 2014, S.102-113 (= Veröffentlichungen des Archivs der Stadt Stuttgart Bd. 110).

 

Alfred Döblins Radiosendung Kritik der Zeit (1946-1951). Ein Schriftsteller auf dem schmalen Grat zwischen Massenlenkung und Massenaufklärung. In: Massen und Medien bei Alfred Döblin. Internationales Alfred-Döblin-Kolloquium Berlin 2011. Hg. v. Stefan Keppler-Tasaki. Bern u. a.: Peter Lang 2014, S.325-345.

 

Rez. zu: Der Stuttgarter Bopser. Häuser, Familien, Geschichten. Hg. v. Jörg Menno Harms. Tübingen: Silberburg 2014. In: literaturblatt für Baden-Württemberg, Jg. 22 Heft 1 (Jan./Febr. 2015) S.21.

 

Im Gedächtnis der Stadt? Wilhelm Hauffs Stuttgarter Wohnstätten. In: literaturblatt für Baden-Württemberg, Jg. 22 Heft 3 (Mai/Juni 2015) S.9-11.

 

Wider Verfall und Vergessen. Der Hoppenlau-Friedhof als ein Ballungszentrum kulturgeschichtlicher Überlieferung. [Rez. zu: Waltraud und Friedrich Pfäfflin: Die Gräber der Dichter auf dem Stuttgarter Hoppenlau-Friedhof. Stuttgart: Edition Vincent Klink 2015.] In: literaturblatt für Baden-Württemberg, Jg. 22 Heft 4 (Juli/August 2015) S.18/19.

 

Rez. zu: Helmut Engisch: Was Großvater schon kannte.Schwäbische Ausflugsziele mit Tradition. Stuttgart: Belser 2015. In: literaturblatt für Baden-Württemberg, Jg. 22 Heft 5 (September/Oktober 2015) S.20.

 

Rez. zu: Christian Wagner. Ein Stück Ewigkeitsleben. Ein Lesebuch, eine Werkauswahl. Hg. v. Axel Kuhn, eingel. v. Burckhard Dücker. Tübingen: Klöpfer & Meyer 2015.

Rez. zu: Christian Wagner und Tony Schumacher. Briefwechsel 1893-1915. Hg. v. Eva Dambacher und Günther Kurz. Einführung v.Friedrich Pfäfflin. Tübingen: Klöpfer & Meyer 2015. In: literaturblatt für Baden-Württemberg,Jg. 23 Heft 1 (Jan./Febr. 2016) S.19.

 

Stuttgart: "Ich fühlte den ewigen Lebensmut ...". In: "Wohl geh ich täglich andere Pfade". Friedrich Hölderlin und seine Orte. Hg. von Ingrid Dolde und Eva Ehrenfeld. Stuttgart: Belser 2016, S.90-97.

 

Rez. zu: Reinhard Horowski: Hölderlin war nicht verrückt. Eine Streitschrift. Tübingen: Klöpfer & Meyer 2017. In: literaturblatt für Baden-Württemberg, Jg. 24 Heft 3 (Mai/Juni 2017) S.20.

 

"Ey! Wie schmeckt der Coffe süsse, ... milder als Muscaten-Wein". Auf den Spuren alter Stuttgarter Kaffeehäuser. In: literaturblatt für Baden-Württemberg, Jg. 24 Heft 3 (Mai/Juni 2017) S.9-11. 

 

In Vorbereitung

 

Essays (über den aktuellen Reiz historischer Quellen)

 

Stuttgarter Dichtergärten um 1800. Ein Lese-Bilder-Buch (mit zahlreichen Abbildungen)

 

 

 

Nächste Führung:

 

Der Feuerbacher Weg

Samstag, 7. Okt. 2017,

15 Uhr

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Alexandra Birkert