ALEXANDRA BIRKERT
ALEXANDRA BIRKERT

Sonderführungen zum Doppeljubiläum*

Zum Doppeljubiläum "250. Geburtstag von Hegel und Hölderlin" habe ich ein besonderes, genau aufeinander abgestimmtes "Paket" von drei literarisch-historischen Führungen in Stuttgart ausgearbeitet.
 

Da es im Frühjahr 2020 pandemiebedingt nicht möglich war, die drei von mir geplanten Sonderführungen durchzuführen, habe ich sie alle ins Jahr 2021 verschoben. Die für April, Mai und Juni 2021 geplanten Termine mussten nun nochmals wie folgt verschoben werden:

 

Hegels Schwester (27.06.2021,

ersatzweise 26.09.2021)

Hegels Bruder (22.08.2021 und 14.11.2021)

Hölderlin zu Besuch bei Hegels Schwester (24.10.2021).

 

Die ersten beiden Führungen widmen sich jeweils den beiden Geschwistern des großen Philosophen, die mit ihm in Stuttgart heranwuchsen: Christiane Luise (1773-1832) und Georg Ludwig Hegel (1776-1812). Der dritte Spaziergang konzentriert sich auf den Dichter Friedrich Hölderlin und dessen eigene Beziehung zu Hegels Schwester und deren Stuttgarter Freundeskreis.

 

Die Stadtführungen zu den Geschwistern sollten ursprünglich jeweils an deren Geburtstag angeboten werden, der Spaziergang zu Hölderlin und Hegels Schwester sollte Ende Juni 2020 stattfinden und damit auch an den Beginn von Hölderlins Stuttgart-Aufenthalt im Jahr 1800 erinnern.

 

Zu diesen Führungen ist ein Sonderflyer erschienen, er liegt, sobald dies wieder möglich ist, an exponierten Stellen in Stuttgart aus (Rathaus, Kulturamt, Literaturhaus, Hospitalhof, Stadtbibliothek, Württembergische Landesbibliothek, Schriftstellerhaus etc.).

 

Gerne schicke ich Ihnen auch Sonderflyer per Post oder Mail (PDF) zu.

 

Gefördert von der Landeshauptstadt Stuttgart und

von der Stiftung Landesbank Baden-Württemberg

 

Das

Jahresprogramm 2021

ist fertig! Jetzt liegen auch die Flyer gedruckt vor und können gerne angefordert werden.

                ***

Aktuelle Infos zu den verschobenen Jubiläumsführungen unter Hegel & Hölderlin 2020/2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Alexandra Birkert